• tl_files/ayurveda/Bilder 2/Strand-Boote.jpg
  • tl_files/ayurveda/Maha Gedere/Bad500.JPG
  • tl_files/ayurveda/Bilder 2/Strand-Sonnenuntergang.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder 3/Heritance-Pool.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder 2/Obst.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder 2/Sri-Lanka_Titel.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder 2/Trommlerinnen.jpg
  • tl_files/ayurveda/Maha Gedere/Suite500.JPG
  • tl_files/ayurveda/Bilder 2/Teekanne.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder 3/Mystischer-felsen-sigiriya.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder/ayurveda-heritance-kur-1.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder 2/Palmen.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder/ayurveda-heritance-kur-3.jpg
  • tl_files/ayurveda/Bilder 3/wasserfall.jpg

AYURVEDA - PRINZIP UND DOSHAS

Das Prinzip

Ayurveda ist das älteste Gesundheitsprinzip der Welt, das heute noch be- kannt ist.

Ayurveda strebt das vollkommende Gleichgewicht von Körper und Geist an.

Ayurveda als holistische GESUNDHEITSLEHRE betrachtet deshalb Körper, Geist, Seele, die Sinne und die Umwelt, d.h. den Kosmos als einheitliches Ganzes und behandelt es als solches.

Ayurveda ist das einzige medizinische System, soweit es der heutigen Forschung bekannt ist, das Naturheilkunde, Chirurgie, Er- nährungslehre, Psychologie, Körperpflege und Hygiene, Lebens- kunde, Geisteshaltung und die Lehre der Naturrhythmen umfasst.

Ayurveda lehrt, dass die Ursache von Gesundheitsstörungen dort entsteht, wo das Kräftegleichgewicht oder die Harmonie der Energien gestört ist. Das umfasst die Energien im Körper des Menschen, in seiner Umgebung und Umwelt oder im zwischenmenschlichen Bereich!

Die Grundtheorie des Ayurveda beruht darin, dass alles in der Welt aus den fünf Elementen ERDE, WASSER, FEUER, LUFT UND RAUM zusammengesetzt ist. Diese fünf Elemente machen auch die drei Grundenergien des menschlichen Körpers aus, genannt „Vata, „Pitta und „Kapha“. Körper, Konstitutionstyp und Temperament eines jeden Menschen werden durch diese Doshas geprägt. Diese drei Doshas bestimmen nicht nur das Individuum in seiner Gesamtheit, sondern setzten es auch in Beziehung zum Kosmos.

Ayurveda versucht nun mit ausschließlich naturheilkundlichen Methoden und Behandlungen die drei Grundelemente ins Gleichgewicht zu bringen, die Doshas zu harmonisieren und dem Körper somit die Basis für Krankheiten zu entziehen.

 


 

Ayurveda

    •    erhält Gesundheit durch die richtige Lebensweise,
    •    heilt Krankheiten durch die Stärkung der Selbstheilungskräfte,
    •    stärkt die Abwehrkräfte,
    •    stellt inneres Gleichgewicht und Ausgeglichenheit her,
    •    entgiftet und verjüngt den Körper,
    •    Verlängert das Leben.

Die Doshas

Die Lehre des Ayurveda geht davon aus, dass sich die gesamte Schöpfung, so auch der menschliche Körper, aus den fünf Elementen: Erde, Wasser Feuer, Luft und Äther/Raum zusammensetzt. Diese Bausteine des Lebens bestimmen die innere und äußere Form eines jeden Teils der Schöpfung und sind in Menschen, Tieren, Pflanzen und Mineralien enthalten. Jedem Individuum geben die fünf Elemente seinen eigenen Charakter, seinen individuellen Körper, bestimmen seine Konstitution, sein Tempera- ment und sein Bewusstsein.

Aus diesen fünf Grundelementen formieren sich die drei Grundprinzipien des Ayurveda: die Doshas.
Sie werden Vata, Pitta und Kapha genannt. Sie halten den gesamten  Körper zusammen, steuern seinen physischen Aufbau und seine geistigen Prozesse. Ein ausgewogenes Zusam- menspiel dieser drei Elemente erhält das Leben und hilft bei guter körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit zu bleiben. Jede Störung, jede Disharmonie der Doshas führt zu einem Ungleichgewicht im Körper und verursacht körperlichen Verfall und eine unausgeglichene Persönlichkeit.

 


 

VATA

vereint die Grundelemente  ÄTHER UND LUFT ist das Prinzip der BEWEGUNG

Die Funktionen von Vata entsprechen jenen Abläufen die mit rascher Bewegung zu tun haben. Es steuert den Bewegungsapparat, die Ausscheidung, die Blutzirkulation, Hirnfunktion, Atmen, Angst, Schmerz und Begeisterung. Eigenschaften: leicht, beweglich biegsam, flink, trocken, kalt, durchdringend.

 


 

PITTA

Pitta ist verantwortlich für die Verbrennung im Körper, regelt somit die Verdauung, den Sauerstoffaustausch, die Körperwärme, die Sehkraft, Hunger und Durst, verarbeitet alle unsere Erfahrungen und macht unseren Intellekt aus.
Eigenschaften: heiß, scharf, sauer, beweglich.

Pitta hat das Grundelement FEUER
Pitta ist das Prinzip der TRANSFORMATION

 


 

KAPHA

vereint die Grundelemente WASSER UND ERDE hat das Prinzip von FESTIGKEIT UND STRUKTUR

Kapha steht für Stabilität. Es baut unser Körpergerüst, die Knochen auf und bildet die gesamte feste Struktur des Körpers. Es steht für Ausdauer, Beständigkeit, Widerstands- kraft, Potenz, Bindefähigkeit, Duldsamkeit und Beschrän- kung, für Schwere und Stärke. Eigenschaften: kalt, weich, ölig, süß, schleimig, unbeweglich.

Jedes Dosha regelt entsprechend seiner Grundenergie spezi- fische Körperabläufe und ist zuständig für das reibungslose Funktionieren spezieller Organe.

Die drei Doshas beeinflussen demnach die gesamte Konstitution des Menschen. Wir unterscheiden unterschiedliche Konstitutionstypen, die es auch in Mischformen gibt. Man spricht von dem Geburts-Dosha. Die Verschiedenheit der Menschen, die Unter- schiede in ihren Charakterzügen und biologischen Reaktionen, entsteht aus den ver- schiedenen Mischungsverhältnissen der Doshas. 

Ayurveda Ärzte stellen durch Pulsdiagnose, unter Berücksichtigung vieler anderer Merkmale, das Geburts-Dosha fest.
Extremes Übergewicht des einen oder Schwäche des anderen Doshas führt zu einer gravierenden Disharmonie des menschlichen Gleichgewichts, verursacht schwere innere Störungen und macht anfällig für Angriffe von außen.

Ziel einer jeden Ayurvedabehandlung ist es folglich, die Doshas in ein gesundes und natürliches Gleichgewicht zu bringen.

NEWS • NEWS • NEWS

AUSZEIT IN IBIZA
Retreat mit Barbara
Erwache zu deiner eigenen Kraft

tl_files/_NEWS/Retreat_Flyer-K2-Titel.jpg

>> Seminar Details

>> Reisekonditionen


MEIN ALOE VERA SHOP
FOREVER LIVING PRODUCTS

tl_files/forever-logo-uder-barbara.jpg


Buch Neuerscheinung
im März 2016

Aloe Vera: Beauty Gesundheit Lebenskraft

tl_files/ayurveda/Cover-Aloe_Vera-Uder-Barbara.jpg

ISBN-10: 1523622962
ISBN-13: 978-1523622962

>> Bei Amazon kaufen


 

STUFE I DER NEUEN AURA-SOMA BERATERAUSBILDUNG
mit A.S.I.A.C.T. Zertifikat

„Aura-Soma der Spiegel der Seele“

1.- 4. Nov. 2018
9.30 bis 18.00 Uhr

STUFE II DER NEUEN AURA-SOMA BERATERAUSBILDUNG
mit A.S.I.A.C.T. Zertifikat

„Aura-Soma der Spiegel der Seele“

6.- 9. Dez. 2018
9.30 bis 18.00 Uhr

>> mehr Information


 

tl_files/Praxis Lebenshilfe/Praxis-Lebenshilfe-Logo.png

 

>> Beratung für Erwachsene
>> Beratung für Jugendliche
>> Beratung für Kinder


"Die Botschaft der Farben-

Die Engel der Farben & Aura-Soma"

von Barbara Devani Uder
im KOHA Verlag

>> Zum Video

>> Bei Amazon kaufen